Skateboardforum.de.tl - Maskottchen und Maskotten

Startseite
News
Berichte
Forum
Videos
Steckbriefe
Skate- und Snowboardbilder
Umfragen
Blog - Contents
=> Way Münster P-Rod Cross
=> Internetmag
=> Blog Ohne Thema
=> Der Winter kommt!
=> Faulheit
=> Go Skateboarding Day
=> Maskottchen und Maskotten
=> Skateboarding and Travel
=> Schadenswirkung des Skateboardens
=> Kriminalitätsdelikt: Skateboard
=> Skateboarding = Gewalt!?
=> Was sind Berber?
=> Sinn des Skateboardings
FAQ
Gästebuch
Newsletter


© Copyright by JLG www.skateboardforum.de.tl

 
Autor: Gutop
Datum: 10.04.07


Maskottchen und Maskotten



Am Anfang dieses Artikel muss ich mich erst mal entschuldigen. Ich hatte versprochen das ich noch einen extra Beitrag bringe, weil ich eine Woche lang einen Beitrag ausgelassen hatte. Leider hatte ich nicht das passende Thema und so gab es keinen extra Beitrag. Dafür jetzt diesen mit dem Thema Maskottchen. Eigentlich gibt es zu dieses Thema auch nicht viel zu sagen und ich merke jetzt schon, dass es dieses Mal noch schwieriger wird die Seite mit Text zu füllen. Aber das gute bei diesem Thema ist, dass ich erst mal den Bezug zum Skaten herstellen muss, denn Maskottchen hat eigentlich gar nichts mit Skaten zu tun und das ist auch gut so oder fändet ihr es gut, wenn vor einem Contest ein Mann oder eine Frau in einem Bärenkostüm oder ähnlichem mit einem Skateboard in der Hand durch den ganzen Park „jumpt“. Das wäre meiner Meinung nach leicht affig. Aber um so mehr ich darüber nachdenke, merke ich, dass diese Idee eigentlich gar nicht so abwegig, wenn auch nicht gewollt ist. Ich bin zwar jetzt kein Psychologe und hab weder vor einer zu werden noch jetzt zu klingen wie einer, aber trotzdem bin ich der Meinung, dass die Menschen „Maskottchen“ oder ähnliche „Glücksbringer“ brauchen. Gerade vor wichtigen Sportveranstaltungen oder Prüfungen. Maskottchen gibt es überall. Fernsehn- und Radiosender haben Maskottchen, wie zum Beispiel Hr mit ihrem „Onkel Otto“. Bei der Fußball-WM 2006 in Deutschland hatten wir den Löwen „Goleo“ (der IV.) mit seinem sprechenden Fußball „Pille“ als Maskottchen. Manche Firmen haben ein Firmenmaskottchen. Diese Maskottchen kennt jeder. Viele wissen aber nicht das sogar Militärische Truppen Maskotten als Glücksbringer einsetzen. Die deutsche Bundeswehr und die Bundespolizei, die früher noch Bundes Grenzschutz hieß, haben aber keine Maskottchen. Aber was hat Skaten nun wirklich mit Maskottchen und Maskotten zu tun? Nun, bei fast jeder Sportveranstaltung gibt es sie. Bei einem Contest habe ich bisher noch nichts von Maskottchen gehört. Die beiden Frauen beim letzten Goofy vs. Regular Contest, die Goofy und Regular repräsentieren sollten, will ich nicht als Maskotten bezeichnen. Aber ansonsten fällt mir wirklich nichts ein, wo es eine Art Maskottchen gab. Ich will nicht sagen, dass ich dies schlecht finde. Im Gegenteil, ich bin der Meinung, dass unsere Sportart sich von den anderen Absetzt und dies auch durch solche „Kleinigkeiten“ gezeigt wird. Viele Contestfahrer haben bestimmt ihre eigenen kleinen Glücksbringer, die sie bei ihrem Wettkampf mental unterstützen, aber ein allgemeines Maskottchen braucht das Skaten nicht. Warum auch? Skaten kommt von der Straße. Auf der Straße ist mein frei und genau das spiegelt das Skaten wieder. Den Berber-Style eben. Die Freiheit mit dem Board das zu machen, worauf man gerade Lust hat. Viele Skater reden davon, dass sie ein Skateboard bändigen oder ein bestimmtes Gap bezwingen oder besiegen. Etwas zu bezwingen oder zu besiegen fordert schon eine gewisse Art von Freiheit, die bei anderen Sportarten bei denen es Regeln gibt nicht vorhanden ist. Und genau das ist der Punk!!! Bei welchen Sportarten gibt es Maskottchen? Genau, bei Sportarten, bei denen es feste Regeln gibt. Bei Sportarten, bei denen man genau aufpassen muss, was man tut. Bei Sportarten, bei denen man unfrei ist und nicht in den Berber-Style verfallen kann. Bei Sportarten, die Volkssportarten sind. Ist Skaten so eine Sportart? Nein. Beim Skaten gibt es keine festen Regeln. Skaten braucht kein Maskottchen, das den Teamgeist aufmuntert. Beim Skaten ist mein ein freier Berber und genau deshalb gibt es dort auch kein Maskottchen. Ich bin raus. Bis nächste Woche.



Hier könnt ihr meinen kleinen Artikel kommentieren.

©Copyright by www.skateboardforum.de.tl
Heute klickten sich schon/erst 1 Besucher (21 Hits) durch meine Page
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
© Copyright by JLG www.skateboardforum.de.tl