Skateboardforum.de.tl - Schadenswirkung des Skateboardens

Startseite
News
Berichte
Forum
Videos
Steckbriefe
Skate- und Snowboardbilder
Umfragen
Blog - Contents
=> Way Münster P-Rod Cross
=> Internetmag
=> Blog Ohne Thema
=> Der Winter kommt!
=> Faulheit
=> Go Skateboarding Day
=> Maskottchen und Maskotten
=> Skateboarding and Travel
=> Schadenswirkung des Skateboardens
=> Kriminalitätsdelikt: Skateboard
=> Skateboarding = Gewalt!?
=> Was sind Berber?
=> Sinn des Skateboardings
FAQ
Gästebuch
Newsletter


© Copyright by JLG www.skateboardforum.de.tl

 
Autor: Gutop
Datum: 18.03.07


Skateboarding kann tödlich sein, Leben ist tödlich.

Schadenswirkungen des Skateboardens



Auf jeder Zigarettenpackung muss jetzt stehen, dass Rauchen schädlich ist. Beim Kauf eines Skateboards wird man nicht über dessen Schadenswirkungen informiert. Nicht, dass mich das stören würde, aber es ist doch schon etwas komisch, dass man über die Schädlichkeit des Rauchens informiert wird, obwohl das schon jedes kleine Kind weiß und beim Kauf eines Skateboards bekommt man nichts gesagt. Nicht mal so eine kleine Aufschrift "Skateboarding ist schädlich". Nun, dass liegt bestimmt daran, dass man beim Skaten normalerweise nicht sterben kann. Also ist das obengezeigte Bild übertrieben und ironisch gemeint. Trotzdem ist Skaten schädlich. Dies wissen viele nicht und deshalb behandel ich diese Woche in meinem Blog das Thema "Schadenswirkungen des Skateboardens". Ein anderer Grund ist auch, dass ich dieses Wochenende nicht so viel Zeit hab einen langen Blog zu schreiben und deshalb das etwas kürzere Thema wähle.
Die Risiken, die man beim Skaten auf sich nimmt, dürften allen bekannt sein. Jeder weiß, dass er beim Skaten fallen und sich etwas brechen kann. Wer hat sich nicht schon mal beim Skaten verletzt? Ein Zitat aus dem ersten Teil von Nightmare On Elm Street namens "Nightmare - Möderische Träume" lautet: "Wer zu dem Schwert greift, wird du das Schwert sterben." So ist es auch mit dem Skateboard. Zwar wird man im normal Fall nicht durch ein Skateboard sterben, (Vorraussetzung man versucht nicht gerade von einem Haus zu droppen oder ähnliches) aber auch hier gilt: Wer sich auf das Brett stellt, wird sich damit verletzen. Man nimmt diese Verletzungen in kauf, da man selbst dran schuld ist. Einem sollte immer bewusst sein, worauf man sich beim Skaten einlässt. Doch dazu muss man auch die Schadenswirkungen kennen, die nicht so offensichtlich sind, denn als ich dieses Thema mir ausgesucht habe, meinte ich nicht diese "offensichtlichen" Risiken, die das Skateboarden, wie alle anderen Sportarten, mit sich bringt, sondern die Schadenswirkungen, von denen viele Anfänger gar nichts wissen. Viele wissen am Anfang gar nicht, worauf sie sich einlassen. Später bekommen sie es am eigenen Leib zu spüren. Hier in dem Blog will ich darüber informieren.
Je größer die Gaps sind, die man mit einem Skateboard springt, desto größer die Schadenswirkung. Denn eure Kniegelenke, Sprunggelenke und Hüften sind der gleichen Belastung wie eure Decks, Wheels und Achsen ausgesetzt und ihr wisst ja, was mit einem Deck passiert, wenn man mal aus versehen in der Mitte landet . Es bricht. Habt ihr euch schon mal gefragt, warum eure Wheels Flatspots bekommen? Aber nicht nur Gaps verursachen Schaden an unserer Gesundheit. Schon kleine Unebenheiten auf dem Boden gehen auf die oben genannten Gelenke. Also ist jetzt die schädlichste Zeit, weil jetzt der ganze Split vom Winter noch auf unseren Straßen liegt. Doch diese kleinen Unebenheiten sind kein vergleich mit den gesundheitsschädlichen Gaps. Viele Skater haben Probleme mit ihren Knien. Im Endeffekt verursacht das Skaten, dass wir nicht mehr Skaten können. Es ist also wie mit dem Rauchen, wenn wir rauchen, sterben wir schneller und können nicht mehr rauchen. Stört es einen Raucher? Macht es ihm was aus, dass auf jeder Packung steht "Rauchen kann tödlich sein"? Wird es uns Skater jemals stören, dass Skaten schädlich ist? Ich hoffe ihr beantwortet diese Fragen genauso wie ich mit "nein". Sport hält aber auch fit. Also geht jetzt raus und tut etwas für oder gegen eure Gesundheit. Bis nächste Woche. Dann hoffentlich wieder ein bisschen länger und ausführlicher.



Hier könnt ihr den Artikel kommentieren.

© Copyright bywww.skateboardforum.de.tl
Heute klickten sich schon/erst 1 Besucher (10 Hits) durch meine Page
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
© Copyright by JLG www.skateboardforum.de.tl